FotografieNewsSoftware

ON1 Photo RAW 2018.5 ab Ende Juni verfügbar

ON1 gab bekannt, dass die kommende Version des RAW Konverters und Lightroom Alternative ON1 Photo RAW 2018 Ende Juni verfügbar sein wird. Die neue Version erhält eine Vielzahl von Bugfixes und u.a. drei herausragende Neuerungen.

Mehr Geschwindigkeit
Bei der neuen Version findet der Wechsel zwischen den Modulen ohne einem Neuladen des Bildes statt. Auch wurde die Darstellungsgeschwindigkeit im Filmstreifen weiter beschleunigt, was zu schnellerem scrollen ohne Verzögerungen durch erneutes Generierung der Bildvorschauen geht. 

Kamera Profile
Diese Funktion unterstützt die unterschiedlichen In-Kamera Profile, wie Natürlich, Portrait, Landschaft usw., der einzelnen Kamerahersteller inkl. der Film-Profile der sehr beliebten Kameras von Fujifilm. Die Profile sind nicht-destruktiv und lassen sich in der Stärke verändern. 

LUTs in Modul Effects
LUTs oder auch Look up tables genannt, ist eine bereits seit langem bekannte Methode Filmmaterial durch einen einheitlichen Farblook zu versehen. Ab sofort steht diese Technik auch in Photo RAW 2018.5 als Effekt zur verfügung. Natürlich können die Effekte, wie andere Effekte auch, gestapelt und maskiert werden. Neben den mitgelieferten Presets können auch eigene LUTs im .cube oder .3dl Format importiert und genutzt werden. Im Internet gibt es eine Vielzahl an Bezugsquellen, die teils kostenpflichtig aber auch teils kostenlos sind. 

LINKS: 
On1 Photo RAW Produktseite

Ursprünglich veröffentlicht: 17.05.2018

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.