FotografieObjektiveReviewsTipps & Tricks

Fujinon XF50mm f/2 und MCEX11 als Makro-Objektiv Ersatz?

Das Fujinon XF 50mm f/2, eines der Mitglieder der neuen F/2 Festbrennweiten Serie, bietet von Haus aus eine relativ kurzen minimalen Fokussierabstand von 390mm (von der Sensor-Ebene gemessen). Zusammen mit der Extensiontube MCEX-11 mit einer Länge von 11mm kann auf dem Papier ein durchaus brauchbares Makro-Objektiv werden. Mit dem MCEX-11 beträgt der minimale Fokussierabstand von 220mm (von der Sensorebene gemessen) oder 131mm bis zum Frontelement. Diese Kombination ergibt eine maximale Objektvergrößerung von 0,4. Mit der Extensiontube MCEX-16 kann man noch näher dran und erreicht sogar einen Abbildungsmassstab von rund 1:2.

Da ich das 50mm f/2 und den MCEX-11 Adapter schon eine Weile besitze, hatte ich während meines Sommerurlaubs ausgiebig Gelegenheit diese Kombination zu testen. Eines vorweg: Natürlich ist diese Kombination kein Ersatz für Fotografen, die sehr ersthaft die Makro-Fotografie betreiben. Hier sollte man sicherlich zu dem Fujinon XF 60mm f/2.4 oder auf das kommende XF80 f/2.8 warten. Wer mit manueller Fokussierung keine Probleme hat sollte sich einmal das Samyang 100mm f/2.8 ansehen. Sparfüchse können auch mit den zahlreichen alten Makrobjektiven von Olymus, Minolta oder Nikon erste Gehversuche machen oder viel Geld ausgeben zu müssen. Wer aber nur gelegentlich Makroaufnahmen machen will, ist durchaus gut mit dieser Kombination bedient. Natürlich sollte man nicht einen gravierenden Nachteil ungenannt lassen, wenn man mit einer Externsiontube fotografiert: Solange diese mit dem Objektiv an der Kamera montiert ist, kann man nur Makro-Aufnahmen machen, fokussieren auf längere Distanz ist nicht möglich. 

Fazit:
Wer also mit dem Gedanken spielt in die Makro-Fotografie mit einem FUJI-X System einzusteigen und Dinge ausprobieren möchte, sollte einmal eines der beiden Extensiontubes ausprobieren. Bei dem Preis von rund 90 Euro kann man weniger falsch machen als sofort in eine Objektiv, dass durchaus das achtfache kostetet, zu investieren. 

LINKS:
FUJINON XF50 F/2 R WR (Herstellerlink)
FUJINON XF60 F/2,4 Macro (Herstellerlink)
FUJINON MCEX-11 Macro Extension (Herstellerlink)
SAMYANG 100mm F/2,8 Macro (Herstellerlink)
MostlyClaudi (Instagram)
MostlyClaudy (500px)

Ursprünglich veröffentlicht: 28.07.2017

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.